header GEMEINWOHL ÖKONOMIE - Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft
News
Bichlbaeck News

Aktiv für den Klimaschutz Bäckerei Bichlbäck aus dem Bezirk Kufstein als Klimabündnisbetrieb ausgezeichnet

„Willkommen im Klimabündnis" hat es auf der Jahreskonferenz von Klimabündnis Österreich, die 2012 in Hall in Tirol ausgerichtet wurde, für uns geheißen. Daneben waren auch die Gemeinden Axams, Mayrhofen, Neustift im Stubaital und Sistrans dem Klimabündnis beigetreten.

Mehr als 180 Besucher waren vergangene Woche zur Jahreskonferenz von Klimabündnis Österreich ins Haller Kurhaus gekommen, um sich darüber auszutauschen, wie der Spagat zwischen Wirtschaftswachstum, Klimaschutz und hoher Lebensqualität möglich ist. Mit ihrem Beitritt zum Klimabündnis verpflichten sich die Gemeinden und Betriebe zu größtmöglichen Treibhausgaseinsparungen, zum Verzicht auf Tropenholz und zur Unterstützung der Bündnispartner am Rio Negro.

Bedeutung für unseren Betrieb

Beispielsweise

  • beziehen wir den Strom von der ÖkostromAG
  • beleuchten wir unseren neuen Laden in Ebbs mit LED-Technologie
  • tragen unsere Mitarbeiterinnen Shirts, die aus biologischer Baumwolle und mit erneuerbarer Energie hergestellt wurden
  • verwenden wir beim neuen Laden für den Außenbereich Lärchen- statt Tropenholz
  • unterstützen wir aktiv die Initiative Tiroler Fahrradwettbewerb
  • gewinnen wir Warmwasser von der Abwärme der Backöfen
  • beliefern wir unsere Stammkunden mit Brot in Stofftaschen
  • verwenden wir Take-Away-Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen
  • kurbeln wir auf mehrfache Art kräftig die regionalen Wirtschaftskreisläufe an
  • ...

 

Klimaschutz als Chance für Wirtschaft und Gesellschaft

Klimabündnis Tirol zählt jetzt tirolweit 55 Gemeinden und 14 Betriebe. Geschäftsführerin Anna Schwerzler freut sich über die kontinuierliche Zunahme an Mitgliedern: „Beim Klimaschutz geht es nicht nur ums Energiesparen, es geht um einen Bewusstseins- und Wertewandel in unserer Gesellschaft", weist Schwerzler darauf hin, dass Klimaschutz stets als Gesamtkonzept zu sehen ist. „Aktive Klimaschutzmaßnahmen bieten eine Chance auf wirtschaftliche und gesellschaftliche Entwicklung in unserem Land."

Allianz für den Klimaschutz

Das Klimabündnis ist das größte kommunale Klimaschutz-Netzwerk Europas. Die globale Partnerschaft verbindet mehr als 1.600 Gemeinden aus 18 Ländern in Europa mit den Indigenen Völkern des Regenwaldes. In Österreich haben sich 927 Gemeinden, 675 Betriebe und 292 Bildungseinrichtungen zur Reduktion der Treibhausgas-Emissionen und zum Schutz des Regenwaldes verpflichtet. In Tirol sind bisher das Land Tirol sowie 55 Gemeinden, 14 Betriebe und 10 Bildungseinrichtungen dem Klimabündnis beigetreten. www.klimabuendnis.at

 

Fotorecht: Klimabündnis Tirol

BU: Obmann und Umweltreferent LHStv Hannes Gschwentner (2.v.l.), Geschäftsführerin Anna Schwerzler (1.v.l.) und Klimaschutzbeauftragter Ekkehard Allinger-Csollich (4.v.l.) begrüßen Birgit Pristauz von der Bäckerei Bichlbäck (3.v.l.) im Klimabündnis.

 

 

 




Auf die Kekse ... fertig ... los!

26. November - 01. Dezember
Ballaststoff-Duo 2+1

03. - 08. Dezember
Hausbrotlaib € 1,50

10. - 15. Dezember
Semmel 4+1

17. - 22. Dezember
Römer 2+1

24. - 29. Dezember
Laugengebäck 2+1

31. Dezember - 05. Jänner
Keimkraftpaket

07. - 12. Jänner
Krapfen 5+1

Bichlbäck Newsletter

Meldet euch zu unserem Newsletter an und bleibt über aktuelle Aktionen beim Bichlbäck auf dem Laufenden.

>> zum Newsletter anmelden <<

Gütesiegel Meisterbetrieb

Qualitätshandwerk Tirol

Genussregion Untere Schranne