header GEMEINWOHL ÖKONOMIE - Ein Wirtschaftsmodell mit Zukunft
News

Corporate Social Responsibility

Da kam neulich mit der Post ein Prospekt, das zu CSR (auf deutsch: unternehmerische soziale Verantwortung) aufforderte. Natürlich fühlten wir uns sofort angesprochen, schließlich betrachten wir uns für alles, was in unserem Umfeld und auf unserem Planeten passiert, mitverantwortlich und wissen, dass wir als Unternehmen noch ein bisschen mehr Einfluss als ein Einzelner darauf haben.

Doch wer war der eigentliche Absender dieses Folders im Wirtschaftskammerumschlag?

Diese Kampagne wird organisiert von einem Verein mit dem vielversprechenden Namen respACT. Respekt - das ist doch ein globales Wort für alles das, was die Idealisten und Revolutionäre von Greenpeace bis zu engagierten Hardcorebands für unsere Welt fordern!

Leider offenbarte ein Blick auf die Homepage des Vereines eine große Enttäuschung: Getragen wird diese Einrichtung von den bekannten Multikonzernen und österreichischen börsenotierten Gesellschaften.

Ihr Damen und Herren von Nestlé, McDonalds & Co, glaubt ihr wirklich, ihr könnt das kleine Gewerbe, das immer schon in überschaubaren Netzwerken gegenseitiger Abhängigkeit gelebt hat, in Bezug auf soziale Verantwortung belehren? Glaubt ihr, ihr könnt euch mit diesem Verein ein reines Gewissen erkaufen? Oder das wiedergutmachen, das ihr der Erde schon angetan habt? Ihr wollt euer Image aufpolieren und um dem Verein mehr Glaubwürdigkeit aufzudrücken, braucht ihr die moralische Zustimmung (den Vereinsbeitritt) der KMU's.

Nein, danke!




Zeit für Gemütlichkeit

08. - 13. Oktober
Semmel 4+1

15. - 20. Oktober
Schaumrollen 2+1

22. - 27. Oktober
Spezialbrote

29. Oktober - 03. November
Keimkrauftpaket

05. - 10. November
Krapfen 5+1 / 8+2

12. - 17. November
Laugengebäck 2+1

19. - 24. November
Körnerspitz 2+1

Bichlbäck Newsletter

Meldet euch zu unserem Newsletter an und bleibt über aktuelle Aktionen beim Bichlbäck auf dem Laufenden.

>> zum Newsletter anmelden <<

Gütesiegel Meisterbetrieb

Qualitätshandwerk Tirol

Genussregion Untere Schranne